• Kostenfreie Lieferung in DE & AT
  • Lieferzeiten auf die Sie sich verlassen können!
  • Auf Wunsch Lieferung & Montage zu fairen Konditionen
  • 06181 - 50 70 650
Gestell

Farbdarstellung kann von der tatsächlichen Farbe abweichen.


Alias Bezug:

Farbdarstellung kann von der tatsächlichen Farbe abweichen.


Hocker
4.536,25EUR
Unser alter Preis  4.775,00EUR (Sie sparen 238,75EUR)

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit 4-5 WochenLieferzeit 4-5 Wochen **

Maße ca.: Breite Sitzfläche 67cm, Gesamtbreite 72cm, Tiefe 93cm, Höhe 88,5cm, Sitzhöhe 43cm

Struktur: Kompakt-Polyurethan, co-extrudiert mit Polyschaum

Gestell: Aluminiumdruckguss

Farbe des Gestells wahlweise:
weiss gerauht
schwarz
Aluminium poliert

Bezug: Leder vegetale natur braun

Lieferbares Zubehör: Hocker (Länge 67cm, Breite 44cm, Höhe 37cm)

Design: Pio Manzu

Garantie: 10 Jahre

Alias bringt ein historisches Projekt von Pio Manzù heraus, dem genialen Protagonisten des italienischen Car Designs der 60er Jahre. Die Idee entstand auf der GAMeC in Bergamo, wo sich die Archive der Arbeiten von Pio Manzù befinden. Und die Aufmerksamkeit lag dabei auf dem Prototyp eines Sessels, der sich ganz deutlich an der Welt der Autos orientiert. Die Neuausgabe nimmt Form an und wird umgesetzt. Vorgesehen
ist auch ein Fußhocker mit vierstrahligem Fuß, der kohärent mit dem Design und den Proportionen ist.
Eine Arbeit für die Designkultur, durch die Alias die Persönlichkeit von Pio Manzù sichtbar machen will. Er war einer der Ersten, die das Verhältnis Mensch-Maschine in Bezug auf Sicherheit und Wohlbefinden und nicht nur mit Blick auf die reine Funktionalität konzipiert haben. Ein echter Pionier der Ergonomie dank Strenge in der Planung und der Beherrschung der Technologie. Der Sessel, wie der Puff, bestehen aus einem Stützrahmen aus kompaktem mit Schaumpolyurethan verbundenen Polyurethan und Fuß in Aluminiumguss, poliert oder in verschiedenen Farben lackiert. Beide Stücke sind elegant mit Leder in unterschiedlichen Farbtönen bezogen.

Technologische Leichtigkeit, Vielseitigkeit und Innovation, das sind seit 1979 die Schlüsselwerte von Alias, der historischen Marke für Design Made in Italy. Diese Werte verbinden das Unternehmen mit renommierten Designer. Mit diesen Kooperationen und durch einen konstanten Austausch von Anregungen und Ideen gelang es Alias, die Besonderheiten jedes einzelnen Designers hervorzuheben, und dem Einsatz ungewohnter Materialien und technologischen Experimenten besondere Bedeutung zu geben. Der internationale Erfolg der Marke beruht auf der kreativen Entwicklung, der Qualität der Produkte, der soliden Produktionskapazitäten und der großen Erfahrungen im Vertrieb. Alias, mit Sitz in Grumello del Monte in der Nähe von Bergamo, stützt sich auf ein Verkaufsnetzwerk von etwa 1000 Geschäften in 50 verschiedenen Ländern. 2008 wurde der erste Alias Flagship-Store im Corso Monforte 19 in Mailand eröffnet: eine eindrucksvolle Struktur auf zwei Ebenen, wo die gesamte Produktpalette des Unternehmens angeboten wird und die Forschungsabteilung untergebracht ist. Alle Projekte von Alias – mit ihrem ausdrucksstarken Minimalismus – entsprechen den unterschiedlichen Ansprüchen für Wohn-, Contract- und Outdoorbereiche. Eine Produktion, die sich in ständiger Entwicklung befindet und dabei stets die aktuellen Bedürfnisse vom Wohn- und Arbeitsumgebungen berücksichtigt.