• Jetzt Jubiläumsrabatt 2019 sichern
  • 0%-Finanzierung für 6 bis 12 Monate*
  • Kauf auf Rechnung bis € 5.000,--*
  • Kostenfreie Lief. in DE - AT - FR - PT - ESP - PO - LUX
  • 06181 - 50 70 650
2.485,00EUR
2.360,75EUR
Überweisung innerhalb 5 Werktagen - 5% Skonto
2.360,75EUR
Sofortüberweisung - 5% Skonto
2.435,30EUR
PayPal Plus - 2% Skonto
2.485,00EUR
Kreditkarte
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Maße ca: 130 x 180cm

Material: Echtfell -Kaninfell, Inlet: 90% Wolle, 10% Cashmere

Farbe: rot gefärbt

Hinweis: Dieser Artikel wird in reiner Handarbeit für Sie gefertigt. Jedes Plaid ist ein Unikat.

Exklusive Echtfelldecke aus Kaninchenfell von Katrin Leuze. Lassen Sie sich verzaubern von dem seidigen Glanz und der weichen Qualität echten Kaninchenfells in warmem rotton.   Abgefüttert ist die Decke mit einem hochwertigen Futterstoff aus feinstem italienischen Wolle-Kaschmir--Gemisch. Das Kaninfell stammt aus deutscher Züchtung und ist ein Nebenprodukt der Lebensmittelindustrie.

Wir führen die komplette Katrin-Leuze Kollektion. Sprechen Sie uns an!

KATRIN LEUZE -COLLECTION- Synonym für eine hochwertige Home / Living-Accessoires-Kollektion.
Sie steht für Zeitgeist und Moderne.
Seit der Gründung im Jahre 1999 steigert sich die Marke stetig in Bekanntheitsgrad, Kundenwachstum und Internationalität.

Die Gründe hierfür liegen in einem kompetenten, kreativen und engagierten Team. Nur die qualitativ besten Materialien in Echtfell, Webfell, Stoff und Garn werden in der anspruchsvollen, modischen Home / Living-Accessoires- Kollektion verwendet.

Die Kollektion wird von Katrin Leuze im Design geprägt. Viermal jährlich präsentiert sich die Kollektion auf den weltweit wichtigsten Interiormessen dem internationalen Fachpublikum.

In Frankfurt auf der 'Ambiente' im Frühjahr bzw. der 'Tendence' im Herbst und in Paris auf der 'maison & objet'.
Das Design und die Entwicklung der Kollektion findet am Stammsitz in Owen/Teck bei Stuttgart statt.

Erstmuster, Kleinserien, Sonderanfertigungen und Service werden in der eigenen Näherei umgesetzt.
Die Serien-Produktion erfolgt bei langjährigen Partnerbetrieben in Deutschland, Italien und Tschechien.
Echtfelle werden in enger Zusammenarbeit mit namhaften Kürschnern auf weltweiten Auktionen ausgewählt und ersteigert. Handwerklich meisterhaft werden die Felle dann von Spezialisten weiterverarbeitet.