• Jetzt Jubiläumsrabatt 2019 sichern
  • 0%-Finanzierung für 6 bis 12 Monate*
  • Kauf auf Rechnung bis € 5.000,--*
  • Kostenfreie Lief. in viele Länder der EU
  • 06181 - 50 70 650
Ausführung
4.061,25EUR
3.858,19EUR
Überweisung innerhalb 5 Werktagen - 5% Skonto
3.858,19EUR
Sofortüberweisung - 5% Skonto
3.980,03EUR
PayPal Plus - 2% Skonto
4.061,25EUR
Kreditkarte
Regulärer Verkaufspreis  4.275,00EUR (Sie sparen 213,75EUR)

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit 4-6 WochenLieferzeit 4-6 Wochen **

Maße ca.: Länge 133,5cm, ausziehbar auf 193,5cm, Breite 90cm, Höhe 73cm

Struktur: Ahorn oder Esche

Tischbeine: Innenfüllung aus eingespritztem Polyurethan

Tischplatte: Furniert

Tischplatte wahlweise in::
Ahorn natur
Eiche gebleicht
Nussbaum Canaletto
Eiche aschgrau

Design: Alfredo Häberli

Garantie: 5 Jahre

Für seine Kreation ago, ein stark graphisch geprägter Tisch, der das klassisch skandinavische Design modern interpretiert, verband Alfredo Häberli die drei traditionellen Werkstoffe Holz, Glas und Metall.

Absoluter Mittelpunkt ist die technische Struktur des Tisches, die nicht nur die Ästhetik des Projekts definiert, sondern auch große Flexibilität ermöglicht. Ago wird in verschiedenen Größen angeboten und entspricht somit den verschiedenen Anforderungen im Privaten und im Büro.

Für eine Version total wood wird die Tischplatte in der gleichen Holzart wie die Beine angeboten, welches die darunter liegende Struktur in den Hintergrund treten lässt. Ein Projekt mit einem technologisch innovativem Ansatz.

Technologische Leichtigkeit, Vielseitigkeit und Innovation, das sind seit 1979 die Schlüsselwerte von Alias, der historischen Marke für Design Made in Italy. Diese Werte verbinden das Unternehmen mit renommierten Designer. Mit diesen Kooperationen und durch einen konstanten Austausch von Anregungen und Ideen gelang es Alias, die Besonderheiten jedes einzelnen Designers hervorzuheben, und dem Einsatz ungewohnter Materialien und technologischen Experimenten besondere Bedeutung zu geben. Der internationale Erfolg der Marke beruht auf der kreativen Entwicklung, der Qualität der Produkte, der soliden Produktionskapazitäten und der großen Erfahrungen im Vertrieb. Alias, mit Sitz in Grumello del Monte in der Nähe von Bergamo, stützt sich auf ein Verkaufsnetzwerk von etwa 1000 Geschäften in 50 verschiedenen Ländern. 2008 wurde der erste Alias Flagship-Store im Corso Monforte 19 in Mailand eröffnet: eine eindrucksvolle Struktur auf zwei Ebenen, wo die gesamte Produktpalette des Unternehmens angeboten wird und die Forschungsabteilung untergebracht ist. Alle Projekte von Alias – mit ihrem ausdrucksstarken Minimalismus – entsprechen den unterschiedlichen Ansprüchen für Wohn-, Contract- und Outdoorbereiche. Eine Produktion, die sich in ständiger Entwicklung befindet und dabei stets die aktuellen Bedürfnisse vom Wohn- und Arbeitsumgebungen berücksichtigt.