• Jetzt Jubiläumsrabatt 2019 sichern
  • 0%-Finanzierung für 6 bis 12 Monate*
  • Kauf auf Rechnung bis € 5.000,--*
  • Kostenfreie Lief. in viele Länder der EU
  • 06181 - 50 70 650
Ausführung

Neu
1.235,00EUR
1.173,25EUR
Überweisung innerhalb 5 Werktagen - 5% Skonto
1.173,25EUR
Sofortüberweisung - 5% Skonto
1.210,30EUR
PayPal Plus - 2% Skonto
1.235,00EUR
Kreditkarte
Regulärer Verkaufspreis  1.300,00EUR (Sie sparen 65,00EUR)

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit 4-8 WochenLieferzeit 4-8 Wochen **

Maße ca.: Höhe 35cm, Breite 25cm, Tiefe 25cm

Leuchtmittel: 1 x 18 Watt, E14

Struktur wahlweise:
weiss Finish
schwarz Finish
Bronze Finish
Edelstahl Finish
Messing Finish
Messing geschliffen Finish
Messing veraltet Finish
Messing brüniert Finish
Kupfer Finish

Lieferung erfolgt inklusive:
Abhängung inkl. Befestigung, 1,5 Meter lang
Elektrokabel, 2 Meter lang
Leuchtmittel
Deckenbaldachin

Zusätzlich lieferbar: Verlängerung der Abhängung bis zu 5 Meter.

Wir präsentieren die Leuchtenserie KELP von Brand van Egmond.

Diese dramatische Lichtquelle verleiht dem Interieur eine heitere Ausstrahlung. Sie können das Objekt in jeder gewünschten Richtung verwenden. Ein Einzelobjekt mit Deckenkappe kann für organisches Licht sorgen oder mehrere Leuchtobjekte können miteinander zu einer Tanzformation kombiniert werden. Die Kelp kommt, gemäß ihrer organischen Form, seit 2014 in verschiedenen Formen, Größen und Verarbeitungen daher.

Die Kelp ist als runder, kegelförmiger und ovaler Kronleuchter erhältlich, in Edelstahl, rotem Kupfer, hochglänzendem Messing, brüniertem Messing, schwarz oder weiß.

William Brand und Annet van Egmond gründeten 1989 ihre Firma BRAND VAN EGMONT. Zwei Pioniere mit einer großen Leidenschaft für Objektdesign, die ihr Ziel vereinte, Skulpturen vom Boden an die Decke zu bringen und damit einzigartige Lichtobjekte zu schaffen. Die handgefertigten Beleuchtungsskulpturen strahlen Leidenschaft und Emotionen aus und hinterlassen einen bleibenden Eindruck. Ihre Entwürfe werden in weltweit führenden Zeitschriften veröffentlicht. Die Produkte verlassen Naarden und werden in die ganze Welt ausgeliefert: von Shanghai bis nach New York. Viele namhafte internationale Unternehmen wie Chopard, Four Seasons, Hilton und Neuhaus erwarben die Beleuchtungsskulpturen für ihre Betriebe.